Dresdner Verlagshaus Druck setzt Retrofit
erfolgreich mit PrintHouseService um

PHS macht Geoman-Anlage beim DVD
in Dresden fit für die Zukunft
Die zur KBA-Gruppe gehörende PrintHouseService GmbH (PHS) in Würzburg hat in einem anspruchsvollen Zeitplan eine umfangreiche Überholung und intensive Wartungsarbeiten an den zehn Drucktürmen einer Geoman-Anlage der Dresdner Verlagshaus Druck GmbH (DVD) durchgeführt. PrintHouseService konnte sich in einer Ausschreibung als einer von zwei Anbietern für das Komplettpaket durchsetzen.
2013_07_05_Bild1.jpg
Gelungener Retrofit: Über die zügige und erfolgreiche Überholung der zehn Drucktürme der Geoman-Rotation bei der Dresdner Verlagshaus Druck GmbH (DVD) freuen sich v.l.n.r.: Harald Klein, Leiter des PHS-Geschäftsfeldes SystemService; Projektleiter Timo Valentin vom PHS-Büro Plauen; Ralf Oberthür, Geschäftsleitung DVD; Dr. Gerd Papenfuß, Technische Leitung DVD und Andreas Otto, Produktionsleitung DVD
2013_07_05_Bild2.jpg
Die Überholung durch das PHS-Team hat die Produktionssicherheit der Geoman-Anlage in Dresden für die nächsten Jahre deutlich erhöht
In enger Zusammenarbeit mit der Dresdner Verlagshaus Druck wurden innovative Lösungen für eine zeit- und kostenorientierte Umsetzung des umfangreichen Retrofit-Pakets parallel zur laufenden Produktion gefunden. Mit der Überholung wurde die Pneumatik und verschiedene Bereiche der Mechanik der Geoman für die nächsten zehn Jahre fit gemacht und neben der Verfügbarkeit auch die Druckqualität sichergestellt. Im Rahmen des Projektes tauschten die PHS-Techniker die komplette Pneumatik an den Drucktürmen. Daneben wurden alle Baugruppen der Druckeinheiten intensiv gereinigt, geprüft, justiert und wenn nötig erneuert. Der abschließende Drucktest bestätigte die vorgegebenen Qualitätskriterien.

PHS-Projektleiter Timo Valentin: „Hand in Hand mit dem Team von DVD ist es uns gelungen, in kurzer Zeit ein anspruchsvolles Projekt erfolgreich umzusetzen.“ „Die durchgeführten Maßnahmen erhöhen unsere Produktionssicherheit für die nächsten Jahre, bestätigen unseren hohen Qualitätsstandard und sind die Grundlage für weiterführende Optimierungen“, bestätigte Dr. Gerd Papenfuß, Leiter Technik bei DVD.

2013_07_05_Bild3.jpg
Blick in einen der Schaltschränke mit den neuen Ventil-Inseln
Die in Dresden ansässige Dresdner Verlagshaus Druck GmbH ist das Zeitungsdruckhaus der DD+V Mediengruppe, einer 60%igen Tochtergesellschaft der Gruner+Jahr AG & Co. KG. Mit der Sächsischen Zeitung und der Morgenpost Sachsen gibt die DD+V Mediengruppe die führenden Tageszeitungen im Raum Dresden heraus.

Mit weiteren Verlagsaktivitäten, dem Betrieb von Sachsens größtem News-Portal, der Herausgabe von Anzeigenzeitungen, Magazinen und Büchern der edition SZ, ist die DD+V Mediengruppe in ganz Sachsen aktiv.